Sie befinden sich hier:

Schulpflegschaft

Die Schulpflegschaft vertritt die Interessen der Eltern, wenn es um die Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit geht. Sie berät sich somit in allen wichtigen Angelegenheiten. Die Schulpflegschaft kann Anträge an die Schulkonferenz richten. Vorsitzende der Schulpflegschaft ist Carola Southwood, Sven Malinowski ist Stellvertreter.

Klasse Vorsitzende(r) Stellvertreter(in)
1/2 A
Elisabeth Bolt
Anke Zachäus
1/2 B
Carola Southwood
Susan Jänichen
1/2 C
Sandra Rupprich
Astrit Büscher 
1/2 D
Martina Brummer
Berish Adriana
1/2 E
Carolin Bruning
Dominique Doherty
1/2 F Sina Anders Ramia Kailouh
3 A
Sven Malinowski
Nadine Thygs
3 B
Iris Endryk-Avramopoulos
Brigitte Hornfeld
4 A
Monika Grgic
Swetlana Lutz
4 B
Silke Monke
Yusuf Ambarkütugohlu
     

Gemeinsam lernen

Begleitung von "Mathe intensiv"

Gemeinsam unterstützen wir Schülerinnen und Schüler beim Lernen im Fach Mathematik, indem wir vielfältige Übungsformate einsetzen und mathematische Inhalte aufarbeiten. Diese Förderung erfolgt in Kleingruppen oder auch in Einzelsituationen. Angeleitet durch die Lehrkräfte und durch die gute Struktur und zahlreichen Materialien im eigenen „Mathe intensiv“-Raum können auch Sie einzelne Kinder beim mathematischen Lernen unterstützen.

Das jetzige Team besteht aus den Lehrkräften Britta Fredebeul und Larissa Franzeck sowie unseren fleißigen und geduldigen Unterstützungskräften Frau Amann, Frau Endryk-Avramopoulos, Herrn Brinskelle, Frau Brummer, Frau Ebeling, Frau Hohlfeld und Frau Malinowski. 

Wir sind immer auf der Suche nach weiteren Begleitern für unser „Mathe intensiv“-Projekt. Falls Sie Interesse und eine Stunde wöchentlich Zeit haben, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf oder hinterlassen Sie bei Frau Teutrine im Schulsekretariat Ihren Namen und Ihre Telefonnummer, sodass wir Sie zurückrufen und mit Ihnen einen Termin „zum Schnuppern“ vereinbaren können.

"Die Kinder freuen sich auf die Stunde. Außerdem bringt es beim Üben mit den eigenen Kindern was. Und es kann wirklich jeder!“

Iris Endryk-Avramopoulos

Elterninitiative

Der Gemüseteller

Durch die regelmäßige Mithilfe beim Zubereiten des leckeren Gemüsetellers können den Kindern zusätzlich verschiedene und frische Gemüsesorten angeboten werden. Diese freuen sich immer sehr darauf und probieren fleißig.

Treffpunkt ist immer donnerstags um 11 Uhr in der Mensa. Der Zeitaufwand beträgt ca. 1,5 Stunden. Zur besseren Planung hängt in der Mensa eine Liste aus, in die sich jeder Helfer eintragen kann.

Für die tatskärftige Unterstützung bedanken wir uns ganz herzlich bei Frau Gellermann, Frau Southwood und Frau Niermeier.

Es wäre sehr schön, wenn auch weiterhin Eltern diese Vorbereitung unterstützen könnten. 

Kommen Sie einfach vorbei oder sprechen Sie uns an. Ihre Ansprechpartner in der Schule sind Frau Rieso-Schossau und Frau Mathiodakis.